Lollos Modellbau - Schiffe, Autos und mehr

Tipps-Elektronik-Allgemein

Elektrotechnik
Hier sind die wichtigsten Formel und Elektrische-Größen.

Bauteile

Widerstand

Widerstand

Dies ist ein Wiederstand: Der Widerstand Begrenzt den Strom in einer Schaltung. Die Bunten Ringe geben den Widerstandswert an.

widerstandsfarben

Aus dieser Farbkombination wird ein Widerstand von:
Rot=2, Rot=2, Schwarz=0 rot=102 und Braun=1%
→daraus ergibt sich R=2,2KΩ mit einer Toleranz von ±1
Kennfarbe Farbe Zahl/Wert Multiplikator Toleranz
silber - 10-2 ±10%
gold - 10-1 ±5%
schwarz 0 100 -
braun 1 101 ±1%
rot 2 102 ±2%
orange 3 103 -
gelb 4 104 -
grün 5 105 ±0,5%
blau 6 106 ±0,25%
violett 7 107 ±0,1%
grau 8 108 -
weiß 9 109 -
keine X - - ±20%

Diode

Diode

Durchlassrichtung   Sperrrichtung Die Diode ist ein Halbleiter Bauelement, sie lässt den Strom nur in einer Richtung durch. in der anderen Richtung sperrt die Diode. Die Diode wird in Durchlassrichtung leitend wenn eine Schleusenspannung von 0,6V an der Diode anliegt.

LED

LED

Eine Leuchtdiode lässt den Strom auch nur in eine Rivhtung durch, in Durchlassrichtung Leuchtet sie bei einer Schleusenspannung je nach Farbe ist diese spannung unterschidlich (zB.1,2V). Sie wird immer mit Vorwiderstand betriben. Der kurze Anschlusspin muss an den minus- und der Lange am pluspol

Transistor

Transistor

B=Basis, C=Colektor, E=Emitter Der Transistor wird auch als elektronischer Schalter oder einstellbarer Widerstand bezeichnet. Wenn man an der Basis eine Spannung anlegt, wird der Transistor auf der Strecke Emitter Colektor leitender, je mehr spannung man anlegt desto leitender wird er (nur die Maximale Basisspannung nicht überschreiten). Man kann also mit einem kleinem Strom an der Basis eine großen Strom Schalten.


Elektrische Größen
Größe Formelzeichen Einheit Einheit Zeichen
Spannung U Volt V
Stromstärke I Ampere A
Widerstand R Ohm Ω
Leistung P Watt W
Ladung Q Amperesekunde As


Formeln
Ohmisches Gesetz:  U=I*R oder R=U/I oder I=U/R
Leistung:  P=U*I
Ladung:  Q=I*t (t=Zeit)