Lollos Modellbau - Schiffe, Autos und mehr

Baubericht-Odin-Allgemein

Allgemein
Der Baukasten gefällt mir sehr gut, die meisten Teile sind aus ABS gefertigt. Die vorgefrästen Teile lassen sich sehr leicht heraustrennen. Ich hab 2 Tage gebraucht um alle ABS- und Tiefziehteile herauszutrennen. Nur das Steuerhaus gefällt mir gar nicht, darum werde ich mir eins selber bauen. Im Antribsset ist alles enthalten was man zur Montage des Motors, der Welle und der Kortdüse braucht. Zu der Bauanleitung und zu den Bauplänen kann ich nur sagen, dass sie sehr leicht zu verstehen sind, jeder Bauabschnitt ist gut beschrieben und meistens auch noch mit einem Bild versehen.

Teile

Bauabschnitt 0
Alle Teile ausgeschnitten, geschliffen und den Bootsständer angefertigt. Zum anfertigen des Bootsständers die beiden Schablonen aus der Bauanleitung austrennen und auf das Holz übertragen. Zum übertragen auf das Holz hab ich Kohlepapier benutzt.
Antriebsset

Antriebsset Inhalt:
Motor ; Kortdüse; Welle; Stevenrohr; Gleitlager; Kuplung; Schiffsschraube; Kleinteile
Beschlagsatz

Beschlagsatz Inhalt:
Schleppwinde; Schleppvorrichtung; Anker; Ankerwinde; Löschmonitor; Poller; Radar; Reling; Schlauchboot; Scheinwerfer; Positionslampen und viele Kleinteile